Actionbound

FAQs

FAQs, häufig gestellte Fragen zur Schnitzeljagd rund um den Äschli

Was ist ein Actionbound?

Das ist eine Schnitzeljagd, mit Rätseln, Aufgaben und nach Belieben mit Fotosessions. In unserem Falle wollen wir gleich ganz modern sein und machen das mit der Gratis-App «Actionbound».

Wo erhalte ich die Actionbound-App?

Im App Store (Apple) oder Google Play Store (Android).

Kann ich auch ohne App an der Schnitzeljagd teilnehmen?

Jein, du kannst zwar gerne durch unseren schönen Flecken spazieren und die 12 Posten zu finden versuchen. Anhaltspunkte zu den Lokationen, die Ratefragen, etc. bekommst du aber nur mit der App. Fotos von dir in den verschiedenen Äschli-Funktionen kannst du natürlich auch so machen und dann auf deinen Social Media Kanälen posten. Vergiss dabei nicht den Äschli und Elgg zu erwähnen:

* Instagram: #aeschli_elgg

* Facebook: @aschermittwochgesellschaft

Kann ich auch als Einzelperson an der Schnitzeljagd teilnehmen?

Selbstverständlich! Die Actionbounds sind zwar als Gruppen-Event konzipiert, können aber auch alleine bewältigt werden. Trage einfach bei den Namen der Gruppenmitglieder zwei Namen ein.

Es hat drei Äschli-Actionbounds zur Auswahl. Welchen soll ich nehmen?

Genau, wir haben drei Actionbounds mit unterschiedlich schweren Fragen vorbereitet, wobei bei allen Kategorien der Ratespass nicht zu kurz kommen wird.

Die Kategorien sind «Familie» (guter Einstieg, geeignet mit Kindern), «Sympathisanten» (mittel-kniffelige Fragen) und «Experten» (Fragen mit dem einen oder anderen Aha-Effekt.)

Am besten machst du sowieso alle drei und/oder versuchst deine Punktezahl bei einer Wiederholung nach oben zu schrauben. Du hast ja zwei Monate Zeit: Die Posten werden bis Ende Oktober aufgestellt bleiben.

Soll ich den Äschli-Actionbound auf mein Gerät laden?

Ja, wir empfehlen, dass du den Bound vorab auf das Gerät herunterlädst («Start» -> «Bound herunterladen»). Somit kannst Du nämlich auch einmal eine Pause einlegen und später weitermachen.

Gibt es sonst noch Unterschiede bei den drei Äschli-Actionbounds?

Der «Familien»-Actionbound unterscheidet sich vom «Sympathisanten»-und «Experten»-Actionbound dahingehend, dass die Kinder einer kleinen Geschichte folgen: Sie helfen Lanzenträger Samuel seine Lanze wiederzufinden. Deshalb sind der erste (Pflegezentrum Eulachtal) und der letzte Posten beim «Familien»-Actionbound vorgegeben.

Beim «Sympathisanten»-und «Experten»-Actionbound kann die Reihenfolge aller Posten, sowie beim «Familien»-Parcours die Reihenfolge der Zwischenposten, selbst gewählt werden.

Wie muss ich genau vorgehen, um den Äschli-Actionbound zu laden?

Wir haben eine zwei-Schritte-Anleitung erstellt, inklusive den QR-Codes für die drei Äschli-Actionbounds.

Die Anleitung ist übrigens zusammen mit weiteren spannenden Informationen auch bei allen Posten auf der Rückseite der Stellwände angeklebt.

Bei mir funktionieren die QR-Codes nicht. Was muss ich tun?

Du hast zwei weitere einfache Möglichkeiten die Äschli-Actionbounds zu laden. Wähle bei der Actionbound-App anstelle ‘Code scannen’ einfach einen der Menüpunkte:

Menüpunkt ‘in der Nähe’. Vergrössere die Elgg-Karte und du siehst 4 Actionbounds. Einer (bei der Kirche) ist vom Damenturnverein. Die anderen drei sind die Aeschli-Elgg Actionbounds:

«Familien» -> beim Pflegezentrum

«Sympathisanten» -> bei der Drogerie

«Experten» -> in der Mitte der Vordergasse

Menüpunkt ‘Bound finden’ -> «Suchen» -> ‘Aeschli’ eingeben, Enter drücken und Actionbound auswählen

Muss ich während dem Actionbound mit dem Gerät immer online sein?

Nein, nur zu Beginn beim Laden der App als auch beim Laden des spezifischen Äschli-Actionbounds auf das Gerät und wieder am Schluss beim Absenden der Daten. Das kannst du alles Zuhause über WLAN machen.

Bis wann werden die Stellwände aufgestellt bleiben? Wie lange habe ich Zeit?

Es ist aktuell geplant und so bewilligt, dass die Stellwände und somit die Actionbound-Posten bis Ende Oktober aufgestellt bleiben.

Wenn ich müde bin und den Actionbound nicht schaffe, was soll ich tun?

Als Erstes bietet sich natürlich eine Pause und somit die Einkehr in unsere lokalen Restaurants und/oder der Kauf von einer Stärkung bei den Detaillisten an.

Gut ist, wenn du den Bound auf dein Gerät geladen hast. Dann kannst Du ihn unterbrechen und später fortführen. Einfach am Anfang des Bounds auf «Start», dann «Bound herunterladen» auswählen.

Während der Schnitzeljagd gefriert meine Actionbound-App ein. Was soll ich tun?

Wie bei vielen IT-Problemen hilft: Programm (App) schliessen und neu starten. Bei unseren Versuchen blieben alle bisherigen Daten (Antworten, Fotos, …) erhalten.

Ich habe noch weitere technische Fragen zur Actionbound-App.

Kein Problem: Allenfalls findest du direkt auf der Homepage von Actionbound die Antwort. Oder sende uns eine E-Mail.

Kostet die Teilnahme am Actionbound etwas?

Die Teilnahme ist für alle kostenlos, respektive die Aschermittwochgesellschaft übernimmt die Lizenzkosten. Wenn du dich beteiligen möchtest, sind wir über Spenden immer erfreut. Und natürlich auch über neue Mitglieder: Schreibe einfach ein kurzes E-Mail mit deiner Adresse.

Wie lange dauert ein Actionbound-Parcours?

Es kommt auf dich und die Gruppe an: Zwei Stunden musst du wohl schon rechnen mit allen Posten, Fragen, Spielen. Es geht sicher auch schneller oder du geniesst alle Aktivitäten etwas mehr und schnell ist ein halber Tag um.

Worauf ist sonst noch zu achten?

Achte auf Verkehr & die Einhaltung der Verkehrsregeln, dass die aufgestellten Objekte nicht zum Herumturnen sind und dass das Material respektvoll behandelt wird. Auch die Orte der Posten sollen (wieder) aufgeräumt verlassen werden. Auf Lärm zu Ruhezeiten ist zu verzichten. Vielen Dank!

Haltet den Corona konformen Abstand zu anderen Gruppen ein. Durch die eigene Wahl der Route, respektive Posten, findest du bestimmt schnell ein anderes Postenziel, sollte mal einer besetzt sein.

Wenn etwas kaputt gehen sollte, ist das nicht schlimm. Informiere ein Vorstandsmitglied oder sende ein kurzes E-Mail. Im Voraus besten Dank!

Es hat einen Schaden (oder fehlendes Material) am Äschli-Actionbound-Posten gegeben. Wem kann ich das mitteilen?

Wir sind dankbar, wenn du ein Vorstandsmitglied der Aschermittwochgesellschaft direkt informierst oder ein kurzes E-Mail schreibst.

Welche Werbung ist geplant? Seid Ihr auf Social Media?

Für Mund-zu-Mund-Propaganda, Posts, Likes, Whatsapp-Status, … sind wir dankbar. Auch wir sind da aktiv. Neben unserer Webseite sind wir hier zu finden:

* Instagram: #aeschli_elgg

* Facebook: @aschermittwochgesellschaft

Folge uns und bleibe à jour!

Die Elgger/Aadorfer Zeitung berichtet regelmässig über unsere Aktivitäten oder wir werben über Inserate in derselben Zeitung.

Die Actionbounds sind Teil des Angebots vom Stadtrechtfest vom 11. September. Der Massenversand des offiziellen Flyers der Gemeinde zum Stadtrechtfest vom 11. September 2021 erfolgte Ende August zusammen mit einem separaten Bourbaki-Flyer an alle Elgger Haushalte.

Warum macht der Äschli nun Actionbounds?

Aus bekannten Gründen ist der Äschli’21 ausgefallen. Mit der Tagwacht im eigenen Garten und dem virtuellen Äschli konnten wir etwas kompensieren. Vielen Dank an alle für das nette und motivierende Feedback!

Dennoch kamen - unserer Ansicht nach - die Kinder zu kurz. Deshalb suchten wir nach Möglichkeiten, den Äschli zu den Kindern, aber auch der uns immer wohlgesinnten Bevölkerung, unseren Mitgliedern, Spendern und Sponsoren zu bringen. Natürlich muss es Corona-konform sein.

Mit den Actionbounds gibt’s für alle etwas Äschli, Rate- & Spielspass, und die Möglichkeit nach/während Corona wieder aktiver und gemeinsam im Dorf etwas zu unternehmen; und das alles in sicherer Umgebung respektive Gruppengrössen. Gleichzeitig wollen wir auch allen (!) die Möglichkeit geben, sich den vielleicht langgehegten Wunsch zu erfüllen, eine Äschli-Funktion zu bekleiden. Hier ist auch die Verbindung zu unserem Engagement beim Stadtrechtfest vom 11.9., an dem wir mit einem Bourbaki-Umzug allen (Frauen, Männern, Mädchen, Buben) die Möglichkeit bieten, die Uniformen effektiv zu tragen.

Gerne verweisen wir auch auf die Artikel in der Elgger/Aadorfer Zeitung.

Was haben die Sponsoren mit dem Äschli-Actionbound zu tun?

Gemeinsam geht’s einfacher und das Resultat ist wahrscheinlich erst noch besser! Wir bieten Elgger Unternehmen diese Werbemöglichkeit an. Wie die Aschermittwochgesellschaft sind auch sie sicher froh, wenn die Corona-Zeit bald vorüber ist. Beehre deshalb die lokalen Unternehmen mit Einkäufen und Aufträgen.

Zudem sind natürlich die Stellwände, Blachen, Spiellizenzen, weiteren Spiele, Angebote & Aufgaben bei den Actionbound-Posten nicht gratis. Die Sponsorengelder werden da und in den Bourbaki-Umzug investiert.

Unsere aktiven Sponsoren der Stellwände sind:

Der Vollständigkeit halber und bevor die Frage aufkommen sollte: Der Vorstand der Aschermittwochgesellschaft erhält keine Entschädigung, arbeitet immer ehrenamtlich, ohne Sitzungsgeld, etc. Jeder Franken geht somit in die Tradition und die Elgger Jugend.

Was ist in Bezug auf die Corona-Massnahmen zu beachten?

Es gelten die vom Bundesamt für Gesundheit vorgeschriebenen Weisungen zum Zeitpunkt der Actionbound-Begehung. Jede/r Teilnehmer/in ist selbst für seine/ihre Gesundheit verantwortlich und soll auch auf seine/ihre Mitmenschen achten.

Ich finde die Aktion toll und möchte gerne mehr erfahren über den Äschli.

Vielen Dank! Auf unserer Webseite findest du viele wichtige Informationen zum Äschli als Elgger Brauchtum. Bleibe aktuell informiert über regelmässige Web-Besuche und indem du uns auf Instagram und Facebook folgst.

Eine von der Elgger Jugend, dem Elgger Dorfleben und uns als Vorstand sehr geschätzte Möglichkeit ist natürlich, wenn du Mitglied der Aschermittwochgesellschaft Elgg wirst. Schreibe einfach ein kurzes E-Mail mit deiner Adresse.

Was passiert mit den Fotos und weiteren Daten?

Die kommen mal sicher in unser Archiv, womit Du in der Äschli-Geschichte verewigt bist! Wir haben noch nicht entschieden, ob wir eine Rangliste der Teilnehmer/innen veröffentlichen. Mal schauen.

Es ist gut möglich, dass wir die Fotos (Selfies, …) mal für eine Äschli-Ausstellung oder ähnliches verwenden werden. Natürlich hat jeder und jede immer die Möglichkeit, die Löschung zu beantragen oder, dass die entsprechenden Bilder von einer Ausstellung entfernt werden.

Um es einfach zu halten, gehen wir mit deiner Actionbound-Teilnahme davon aus, dass wir deine Fotos für Äschli-Zwecke verwenden dürfen. Und wir als Verein versprechen dir, dass wir vernünftig damit umgehen werden.

Ich habe da noch eine Frage respektive Feedback …

Sehr gerne. Melde dich direkt bei einem Vorstandsmitglied oder mit einem kurzen E-Mail.