Bourbaki Umzug

Zur Feier des 650 Jahre Stadtrechtfest Elgg vom 11. September 2021
und zu Ehren der humanitären Leistungen der Elggerinnen und Elgger
vor 150 Jahren gegenüber der hier internierten Bourbaki-Armeeangehörigen

Historischer Bourbaki Umzug Elgg

20.07.2021 Kein Äschli, dafür ein Bourbaki Umzug für alle!

Am 11. September 2021 findet der historische Bourbaki Umzug anlässlich des 650-Jahre-Stadtrechtfests sowie der 150. Jährung der Bourbaki-Armee statt.

Wir freuen uns über das Stadtrecht und ehren mit diesem Umzug die humanitären Leistungen der Elggerinnen und Elgger gegenüber der hier internierten Bourbaki-Armeeangehörigen. Graben Sie ihre alte Uniform, ihre schöne Tracht und/oder ihre weiteren historischen Gewänder aus. Jede und Jeder, ob Gross oder Klein, Jung oder Alt, soll sich der Bourbaki-Armee anschliessen und am Umzug mitzulaufen; ganz nach dem Motto «wir sind Elgg»!

Sollten sie selbst nicht im Besitze historischer Kleider sein, stellt die Aschermittwochgesellschaft ihr Inventar zur Verfügung. Die Materialausgabe findet am Samstagnachmittag, 4.9. und am Dienstagabend, 7.9. im Werkgebäude statt. Es hät solang’s hät.

Die Besammlung zum Umzug ist am 11. September um 10.30 Uhr. Um 11.00 Uhr ist Abmarsch ab Werkgebäude, durch die Gassen unseres Fleckens bis zur «Langen Tafel».

Im Anschluss an das Mittagessen ist um 13:30 Uhr Sammlung auf dem Meisenplatz/Restaurant Löwen. Der Abmarsch ist um 13:45 Uhr und führt den Umzug rund um den Flecken und wieder zurück bis zum Werkgebäude.


Kontaktmöglichkeiten per eMail sowie Facebook oder Instagram